Panorama e.V.

Der gemeinnützige Verein Panorama e.V. wurde Anfang 2011 gegründet, um Kunst und Kultur in Karlsruhe zu fördern. Wir wollen vor allem unabhängige und unkommerziell Aktive unterstützen.
Die p8 ist ein selbstverwalteter Freiraum, welcher unkommerzieller (Sozio-)Kultur, vernab von Konsum und Geltungszwang, einen Platz bietet. Wir wollen in unseren Räumlichkeiten vielfältige Kultur zum Anfassen, Mitmachen sowie selbst Gestalten – die auch zum Denken anregt – und Allen die Möglichkeit zur kulturellen Entfaltung gibt. Hierfür stehen u.a. ein Atelier, ein Proberaum und der Veranstaltungsraum zur Verfügung.


Unser Raum soll Frei- und Schutzraum für alle sein!
Dies bedeutet, dass sämtliche Formen der individuellen sowie gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit nicht hingenommen werden!
Wir dulden keine Diskriminierung aufgrund von Alter, Herkunft, Hautfarbe, Geschlecht, Sexualität, Aussehen, Religion, sozialer Herkunft oder Stellung!
Wir wollen gemeinsam diesen Freiraum schaffen und erhalten – darum wollen wir alle aufeinander achten und bei Übergegriffen reagieren statt weg zu schauen!


Seit Juni 2016 gibt es mit der P8 in der Karlsruher Nordstadt wieder einen eigenen Vereinsraum mit Ateliers, Studio, Werkstätten, Proberaum und einem Veranstaltungsraum für Mitglieder. Derzeit arbeiten und proben ca. 40 KünstlerInnen und MusikerInnen in der P8, die auch regelmäßig an den Veranstaltungen, Konzerten und Ausstellungen im Veranstaltungsraum beteiligt sind. Vom Sommer 2011 bis Januar 2014 mietete der Panorama e.V. mit der Halle14 bereits eine eigene Vereinshalle mit ähnlichem Konzept im Rheinhafen an.
Gerne unterstützen wir auch Menschen, die eigene Veranstaltungen oder andere Ideen in der P8 umsetzen wollen.

Events von Panorama e.V.:
Es gibt derzeit keine weiteren Events von Panorama e.V..
powered by webEdition CMS